Home

Turnier der Tennisjugend im SV Altenstadt

Die Tenniskinder des SV Altenstadt starten mit einem internen Tennisturnier in die Sommerferien. 13 Spielerinnen und Spieler der Klassen U12 - U21 lieferten sich bei heißen Temperaturen knappe Matches. Mittags bei Schnitzel und Pommes, welches von der Vorstandsschaft gesponsert wurde, noch Freund, am Feld schon die „große Konkurrenz“. Die neue, sehr engagierte Trainerin, Laura Genser,  freute sich mit dem Vorstand Reinhold Kindl und dem Sportwart Christoph Götz über die motivierten Spielerinnen und Spieler und verfolgte die spannenden Spiele. Im Anschluss gab es eine kleine Siegerehrung mit Pokalen und jeder Menge begeisterte Gesichter. Reinhold Kindl bedankte sich beim Abschluss für die gezeigten Leistungen und bei Laura Genser für die Organisation und die Durchführung des Turniers verbunden mit der Hoffnung, dass alle auch im nächsten Jahr wieder am Ball sein werden.